Bärengruppe

Die Kinder dieser Gruppe sind 2 – 4 Jahre alt. Ihnen steht der Gruppenraum mit Nebenraum zur Verfügung, beide Räume sind von der Ausstattung her auf das Alter der Kinder eingerichtet.

Alle Kinder werden zunächst in die Bärengruppe aufgenommen und verbleiben hier 1 oder 2 Jahre, das liegt daran, ob sie 2 oder 3 Jahre alt sind, wenn sie zu uns kommen. Die Kinder sollen hier:

    • die Zeit haben, sich gut einzuleben,
    • Bindung zu den Erzieherinnen der Gruppe aufbauen,
    • sich wohlfühlen,
    • erste Kontakte zu den andern Kindern knüpfen
    • Gemeinschaft erfahren und Regeln der Gemeinschaft kennenlernen
    • Selbständig werden (das Frühstück zubereiten, sich anziehen, ….)
    • mehr und mehr den ganzen Kindergarten erkunden und bespielen.

Durch eine gute Raumausstattung, einem strukturierten Tagesablauf und Kontinuität bei den Erzieherinnen der Gruppe werden wir diesen vielfältigen Aufgaben gerecht. Durch einfühlsame Zuwendung und reflektierende Beobachtung geben wir dem Kind Impulse und begleiten es unterstützend.

Die Kinder der Bärengruppe können jederzeit natürlich das Angebot des ganzen Kindergartens nutzen, d. h. sie gehen zum Spielen auch in die Turnhalle, die Eingangshalle, das Tigerzimmer, usw. Je nach Entwicklungsstand werden sie hierbei von einer Erzieherin begleitet. Dadurch werden wir den Bedürfnissen aller Kinder in jedem Alter gerecht.

Garderobe der Bärengruppe
Nebenraum
Gruppenraum