Tigergruppe

Tigergruppe

Nachdem die Kinder 1 oder 2 Jahre der Bärengruppe zugeordnet waren (siehe Bärengruppe), wechseln sie in die Tigergruppe. Hier verbringen sie die letzten beiden Kindergartenjahre, sie sind dann 4 bis 6 Jahre alt. Auch ihnen steht ein Gruppenraum mit Nebenraum zur Verfügung, das Spielangebot und die Ausstattung sind auf die Bedürfnisse dieser älteren Kinder ausgerichtet. Inhalte in dieser Gruppe sind:

  • Gemeinschaftsgefühl und Gruppenzusammengehörigkeit entwickeln
  • etwas von sich selbst und der Welt erfahren
  • Themen und Projekte anstoßen und mitgestalten
  • eigene Neigungen und Interessen entdecken und denen nachgehen
  • den eigenen Radius erweitern, über den Tellerrand schauen, neugierig werden
  • die eigene Selbständigkeit und das Selbstkonzept ausbauen
  • Übergang vom Kindergarten zur Grundschule gestalten und begleiten

Die Raumausstattung und das Spielangebot im Tigerzimmer wird von den Kindern mitgestaltet. Je nach Interesse kann z. B. ein Nebenraum auch mal in einen Einkaufsladen o.ä. umfunktioniert werden. Die Kinder dieser Gruppe können natürlich auch jederzeit und selbständig die Räume und Möglichkeiten des ganzen Kindergartens nutzen, Spielplatz, Bauwagen, Turnhalle, usw. So ist gewährleistet, dass sie ihren Interessen und Neigungen nachgehen können.

Garderobe der Tigergruppe
Nebenraum
Gruppenraum